DAZN kündigen – So einfach beendest du das Abo

Das Angebot des Streamingdienstes DAZN (wird wie ‚the zone‘ ausgesprochen) hat dich fasziniert. Du konntest Sportübertragen live auf deinem Smartphone miterleben.

Sportgeschehen live zu erleben, und wenn auch nur am Gerät, fandest du zur Zeit des Abo-Abschlusses fantastisch. Du hast spontan ein Probeabo abgeschlossen oder dich sogar hinreißen lassen einen regulären Vertrag abzuschließen.

Jetzt möchtest du, aus welchen Gründen auch immer deinen Abo-Vertrag kündigen. Nichts ist leichter als das.

In diesem Artikel erhältst du alle notwendigen Informationen zur Vorgehensweise bei einer Kündigung eines Abos. Wir informieren dich darüber, welche Punkte du beachten musst, damit das DAZN Abo rechtlich sicher gekündigt wird.

So kündigst du dein Abo bei DAZN

Das Abo kannst du während der Laufzeit jederzeit kündigen. Der Zugang bleibt dir bis zum Ende der vereinbarten Laufzeit. Du willst dein kostenloses Probe-Abo nach der Laufzeit nicht weiter nutzen, dann ist hierfür auch eine Kündigung erforderlich. Ansonsten geht das Probe-Abo in ein reguläres, kostenpflichtiges Abo über.

Gut zu wissen: Du benötigst dafür keine schriftliche Kündigung per Post oder per E-Mail.

In einfachen Schritten zur Kündigung

  • Rufe die Seite dazn.com im Browser auf und logge dich unter dem Menüpunkt ‚SIGNIN‘ oben rechts, wie gewohnt ein.
  • Jetzt bist du auf der Seite mit deinen persönlichen Daten. Hier klickst du auf ‚Mein Account‘.
  • Jetzt muss nochmals der Benutzername und das Passwort eingegeben werden, damit sich das Konto öffnet.
  • Die Seite öffnet sich und du wählst unter Infos den Punkt ‚Mitgliedschaft‘. Klicke die Option ‚Mitgliedschaft beenden‘ an.
  • Nenne deinen Kündigungsgrund. Ein Grund könnte die schlechte Qualität der Datenübertragung sein oder dir gefällt das Angebot nicht.
  • Du wirst gefragt, ob du wirklich kündigen oder nur pausieren möchtest und bestätigst mit ‚Ich will mich immer noch abmelden‘.
  • Daraufhin ist ein aufpoppendes Formular auszufüllen. Den Vorgang schließt du mit ‚Beendigung bestätigen‘ ab.
  • DAZN informiert dich über die Bestätigung der Kündigung per E-Mail

Das DAZN Abo endet bei Kündigung mit dem Ablauf des vereinbarten Zeitraums. Eine Reaktivierung ist jederzeit möglich. Ein Probe-Abo gibt es aber nur einmal.

Ausnahme: Vertrag über Drittanbieter wie Amazon

Du hast über einen anderen Anbieter wie dem Amazon Appstore einen Vertrag für die Nutzung von DAZN abgeschlossen. Dann erfolgt die Kündigung über diesen Drittanbieter. Informiere dich in dessen AGBs über die Vorgehensweise und Bedingungen zur Kündigung deines Abos.

Kündigung bei Drittanbietern – Beispiel Amazon Appstore

  • Im ersten Schritt meldest du dich in deinem Amazon-Account an.
  • Den Menüpunkt ‚Appstore‘ auswählen.
  • Die Option ‚Appstore verwalten‘ anklicken.
  • Jetzt bei dem Menüpunkt ‚DAZN Abo‘ auf ‚Bearbeiten‘ klicken.
  • Das Häkchen auf dem Punkt ‚Automatisch verlängern‘ entfernen.

So widerrufst du das Abo bei DAZN.

Gut zu wissen: Ein Widerruf eines abgeschlossenen Abo-Vertrages ist innerhalb von 14 Tagen ohne Angabe von Gründen möglich.

Ein Widerruf wird bei DAZN nur schriftlich akzeptiert. Das Schreiben sendest du entweder per Brief, per Fax oder per E-Mail an die im Vertrag angegebene Adresse.

DAZN bietet dir unter dem Menüpunkt ‚kontaktiere uns‘, ein Widerrufanschreiben als Muster zur Verfügung. Das du dann ausgefüllt ausdrucken und als Brief versenden kannst.

Auf der sicheren Seite stehst du mit einem Einschreiben mit Rückschein oder auch bei einer Versendung per Fax mit Sendeprotokoll. Auf jeden Fall solltest du nachweisen können, dass du das Widerrufschreiben abgeschickt hast. Falls es doch zu einer rechtlichen Auseinandersetzung kommt, hältst du damit einen Beleg in Händen, der dich absichert.

Gut zu wissen: In der Zeitspanne von 14 Tagen wird dir die entrichtete Zahlung gut geschrieben.

Der schriftliche Widerruf

Der schriftliche Widerruf muss bestimmte Angaben beinhalten:

  • Deine Absenderangaben im Briefkopf
  • Die korrekte Anbieteradresse von DAZN:

Perform Investment Limited

Geschäftsbezeichnung ‘DAZN’

Hanover House, Plane Tree Crescent

TW13 7BZ Feltham

Vereinigtes Königreich

  • Das aktuelle Datum
  • Vertragsdaten: Kundennummer
  • Die Betreffzeile mit dem Wort ‚Widerruf‘
  • Beispieltext für deinen Widerruf:

Sehr geehrte Damen und Herren,

hiermit widerrufe ich meinen oben genannten Vertrag fristgerecht.

Bitte senden Sie mir eine schriftliche Bestätigung der Vertragsauflösung zu.

Mit freundlichen Grüßen

  • Unterschreiben
Web-Tipps.net Redaktion
 

Click Here to Leave a Comment Below 0 comments

Leave a Reply: